Mannheim

Author: 
City Press GmbH/Andreas Dick
Sonntag, 29. Oktober 2017

0:1! Mannheim entführt drei Punkte

11.948 Zuschauer sehen eine knappe 0:1-Niederlage der Kölner Haie gegen die Adler aus Mannheim.

Die Haie wollten nach zwei Niederlagen in Folge unbedingt in die Erfolgsspur zurückkehren. Am Ende musste das Team von Headcoach Cory Clouston zum dritten Mal in Folge als Verlierer vom Eis gehen. Beide Mannschaften gingen gebeutelt von zahlreichen Verletzungen in die Partie. "Das darf aber keine Ausrede sein", sagte Haie-Trainer Clouston nach dem Spiel. "Wir stecken im Moment in einer schweren Phase, wo uns vor dem Tor das Selbstvertrauen fehlt. Schüsse, die zu Beginn der Saison noch locker verwandelt wurden, landen aktuell nicht im Tor. Chancen, das Spiel zu gewinnen waren da. Nur müssen wir vor dem gegnerischen Tor wieder effektiver werden", so Clouston weiter. 

Im torlosen ersten Drittel neutralisierten sich Haie, bei denen Verteidiger Dominik Tiffels erstmals zum Einsatz kam, und Adler weitestgehend. Zwei Unterzahl-Situation konnte der KEC ohne Gegentreffer überstehen. Richtig zwingende Torchancen wurden auf beiden Seiten verhindert. Im Mittelabschnitt dann der spielentscheidende Treffer: In der 38. Minute erzielte Brent Raedeke von der linken Seite das 0:1 und wurde damit zum Matchwinner. Auch weil Felix Schütz nur wenige Augenblicke später mit einem Alleingang scheiterte (39.), im dritten Drittel eine Fünf-gegen-drei-Überzahl ungenutzt blieb und Justin Shugg am Metall scheiterte (57.).

Die Gelegenheit, über ein Erfolgserlebnis wieder Selbstvertauen zu tanken hat der KEC bereits am kommenden Dienstag. Dann ist der ERC Ingolstadt zum PINKTOBER-Spiel zu Gast in der LANXESS arena. Spielbeginn ist um 16:30 Uhr.

Jetzt Tickets sichern.

Foto: City Press GmbH/Andreas Dick

Weitere Meldungen

Samstag, 30. Mai 2020

Letzte Chance: Jetzt spezielle Gamer ersteigern!

Nur noch heute, 30. Mai 2020, können Haie-Fans per Auktion auf spezielle...

Samstag, 30. Mai 2020

Die Haie-Familie trauert um Peter Schiller

Die Kölner Haie trauern um Peter Schiller. Der vierfache Deutsche Meister ist...

Freitag, 29. Mai 2020

Mit Breiter Brust in die Zukunft: RheinEnergie bleibt Haupt- und Trikot-Sponsor des KEC

Bereits seit 1999 ist der Energie- und Trinkwasserversorger für Köln und die...

Freitag, 29. Mai 2020

"Teamsport NRW": Spitzensport- und Profivereine gründen landesweite Interessensgemeinschaft

"Teamsport NRW": Neue Stimme des Spitzen- und Profisports in NRW Solidarität und...

Donnerstag, 28. Mai 2020

Neue Wege in der Partner-Kommunikation – Haie präsentieren ihre BISSness App

Gratis-Tool ermöglicht eine unkomplizierte, schnelle Vernetzung aller Haie-Partner mit dem Club News,...