Mittwoch, 24. Januar 2001

Kölner Haie beurlauben Cheftrainer Bob Leslie

Die Sportliche Leitung der KEC "Die HAIE" GmbH hat nach Rücksprache mit den Gesellschaftern Bob Leslie als Cheftrainer der Kölner Haie mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Damit zieht die KEC "Die HAIE" GmbH die Konsequenz aus der sportlichen Entwicklung der Lizenzspielermannschaft in der laufenden DEL-Saison 2000/2001. Das 1:3 am Dienstagabend gegen die Hannover Scorpions war bereits die achte Heimniederlage in der aktuellen Spielzeit.

Die Kölner Haie werden ihre neue sportliche Struktur und die Regelung der Nachfolge Bob Leslies im Rahmen einer Pressekonferenz am Donnerstagvormittag präsentieren.

Weitere Meldungen

Dienstag, 22. Januar 2019

Lacroix-Debüt am Donnerstag gegen Bremerhaven

Der neue Haie-Headcoach, Dan Lacroix, leitete am Dienstag erstmals das Training und...

Montag, 21. Januar 2019

Jetzt WINTER-GAME-Gamer ersteigern!

Die "WINTER-GAME"- und "Legenden"-Trikots sind unterm Hammer. Wer will sich ein Stück...

Montag, 21. Januar 2019

Weichenstellungen beim KEC

+++ Trainer Peter Draisaitl freigestellt +++ Dan Lacroix übernimmt bis Saisonende +++...

Sonntag, 20. Januar 2019

Haie unterliegen knapp in Ingolstadt

Die Kölner Haie schaffen nach 0:2 den Augleich, müssen sich aber am...

Freitag, 18. Januar 2019

Haie holen drei Punkte im Schwarzwald

Dem KEC gewinnt mit 3:2 bei den Schwenninger Wild Wings und klettert...