Wesslau

Author: 
David Kreibich
Samstag, 04. März 2017

Gustaf bleibt länger!

Die Kölner Haie verlängern den ohnehin bis 2018 datierten Vertrag mit Torhüter Gustaf Wesslau um weitere zwei Jahre bis 2020.

Kurz vor dem Start in die Playoffs können die Kölner Haie eine weitere Vertragsverlängerung vermelden: Nummer-eins-Goalie Gustaf Wesslau hat beim KEC bis 2020 unterschrieben. Der Schwede war ohnehin bis 2018 an die Haie gebunden.

„Gustaf Wesslau ist ein extrem fokussierter Spieler, der den Kölner Haien auf der wichtigsten Position enorme Stabilität verleiht. Gustafs professionelle Arbeitseinstellung und sein unglaublicher Wille in Köln zu spielen und gewinnen zu wollen, machen ihn zusätzlich zu einem wertvollen Teil unsere Gegenwart und unserer Zukunft “, erklärt Haie-Sportdirektor Mark Mahon zur Vertragsverlängerung Wesslaus.

Gustaf Wesslau trägt seit der Saison 2015/16 das Haie-Trikot und wechselte von SHL-Club HV71 Jönköping an den Rhein. Bislang stand Wesslau in insgesamt 110 DEL-Spielen für den KEC zwischen den Pfosten und war mit einem Gegentorschnitt von 1,87 aus 50 absolvierten Partien der beste Torhüter der Liga in der zurückliegenden Hauptrunde.

Foto: David Kreibich

Weitere Meldungen

Dienstag, 17. April 2018

Sichtungscamp ein voller Erfolg

Zum vierten Mal in Folge präsentierte CBH Rechtsanwälte das jährliche KEC-Sichtungscamp, das...

Montag, 16. April 2018

Mo Müller stößt zum DEB-Team

Der Kölner Olympia-Held Mo Müller steht wie auch NHL-Star Leon Draisaitl ab...

Samstag, 14. April 2018

Jetzt Haie-Playoff-Gamer ersteigern!

Ab sofort sind beide Playoff-Gamer-Sätze der aktuellen Saison 2017/18 unterm Hammer. Wer...

Freitag, 13. April 2018

Haie nehmen Alexander Oblinger unter Vertrag

Stürmer Alexander Oblinger wechselt aus Straubing nach Köln. Alexander Oblinger wechselt zur...

Dienstag, 10. April 2018

Vertragsverlängerung: ETL bleibt Haie-Partner

Die ETL-Gruppe wird Co-Sponsor "Socks" des achtmaligen Deutschen Eishockey-Meisters Kölner Haie. Die...