Jetzt Tickets sichern!

Mit Euch den Schwung mitnehmen – Dienstag empfangen wir Krefeld!

MONTAG, 07. MÄRZ 2022

Gegen Bremerhaven konnten die Haie ihre Leistung endlich wieder mit einem Sieg belohnen. Das positive Gefühl gilt es nun, mit in das Heimspiel gegen die Krefeld Pinguine zu nehmen. Mit drei Punkten könnte der KEC seinen Abstand zu Platz 15 vergrößern und zu einem Playoff-Platz aufschließen.

Es sind wieder 6.000 Zuschauer in der LANXESS arena zugelassen. Seid dabei und unterstützt das Team!

Form:

KEC: Nach zuletzt stark verbesserter Leistung gegen die Iserlohn Roosters (2:3 n.V.), belohnten sich die Haie am Sonntag gegen Fischtown Pinguins mit dem ersten Sieg nach vier Spielen.

KEV: Im Abstiegskampf konnten sich die Krefeld Pinguine zuletzt Punkte sichern. Gegen den EHC Red Bull München und den ERC Ingolstadt gewannen die Krefelder jeweils im Penalty schießen. Mit 50 Punkten aus 43 Spielen liegen die Krefeld Pinguine auf dem letzten Platz.

Fakten:

  • Faire Gäste: Krefeld Pinguine (6,72) neben Düsseldorf EG (6,65) die Mannschaft mit den wenigsten Strafminuten pro Spiel. KEC in dieser Statistik der Spitzenreiter (11,80).
  • Positive Bilanz: 34 ihrer 56 Heimspiele gewannen die Haie gegen Krefeld
  • Achtung Gefahr: Mit einer Schussquote von 27,27 Prozent ist Eduard Lewandowski der effektivste Spieler der Gäste.

Stimme:

Wir wollen mit der gleichen Intensität spielen, wie gegen Bremerhaven und an den guten Aspekten anknüpfen. Gleichzeitig wollen wir Strafzeiten vermeiden und uns auf unser Spiel konzentrieren.

JONAS HOLØS

Wichtige Informationen zum Spiel:

Im Spiel gegen die Krefelder Pinguine sind wieder 6.000 Zuschauer zugelassen. Es gelten wie gewohnt die 2G+-Regeln (s. Grafik unten). Das zuletzt notwendige Los-Verfahren entfällt aufgrund der erlaubten Zuschauerzahl.