Dienstag, 05. Juni 2001

Run auf die Tickets für das Peppi Heiss-Abschiedsspiel - Schon 5.000 Karten weg

Die ersten Fans waren schon vor 7 Uhr da, bei Öffnung des Ticket- und Fanshops der Kölner Haie um 10 Uhr hatte sich eine fast 100 Meter lange Menschenschlange gebildet. Der Run auf die Eintrittskarten für die "SERVUS, PEPPI"-Veranstaltung, das Abschiedsspiel für Ex-Torhüter Peppi Heiss (Samstag, 10. November, 17.00 Uhr, Eisstadion an der Lentstraße), war enorm.

Bis zum frühen Nachmittag des ersten Verkaufstages waren rund 5.000 der insgesamt 6.500 Eintrittskarten, darunter sämtliche Sitzplatztickets, vergriffen. Schriftliche Bestellungen bleiben bis zum 15. Juni reserviert, weitere Reservierungen werden jedoch nicht mehr entgegen genommen.

ANZEIGE

Weitere Meldungen

Montag, 20. November 2017

Cory Clouston ist nicht mehr Cheftrainer der Kölner Haie

Der KEC hat Cory Clouston mit sofortiger Wirkung von seinem Amt beurlaubt...

Sonntag, 19. November 2017

Haie unterliegen München klar

Der KEC musste sich am Sonntagabend dem EHC Red Bull München mit...

Samstag, 18. November 2017

Jetzt Pinktober-Jerseys ersteigern!

Die Auktionen der Pinktober-Gamer laufen! Drei, zwei, eins ... Deins! Die begehrten...

Samstag, 18. November 2017

Am Sonntag kommt München! Jetzt Tickets sichern!

Die Kölner Haie empfangen am Sonntag den amtierenden Meister aus München in...

Freitag, 17. November 2017

KEC verliert wildes Spiel in Augsburg

Die Kölner Haie unterliegen bei den Augsburger Panthern mit 4:7. Kein guter...