Jubel

Author: 
Sandra Wichmann/Eva Fuchs
Dienstag, 26. Dezember 2017

4:1-Weihnachts-Sieg in Straubing!

Die Kölner Haie gewinnnen bei den Strubing Tigers am Ende klar. Felix Schütz trifft doppelt.

Der KEC startet seinen Roadtrip zwischen den Feiertagen mit einem am Ende klaren 4:1-Erfolg bei den Straubing Tigers.

Zu Beginn des ersten Drittels hatte der KEC zunächst mehr vom Spiel, kam zu einigen guten Gelegenheiten, konnte Drew MacIntyre im Straubinger Tor aber nicht bezwingen. Durch eine doppelte Überzahl kamen die Gastgeber dann besser ins Spiel. Doch auch Haie-Goalie Justin Peters war wach und entschärfte alle Chancen. Ohne Treffer ging es in die erste Pause.

Im Mittelabschntt dauerte es dann aber nicht lange, bis zum ersten Tor. Und das erzielten die Haie: Einen Schuss von Dylan Wruck fälschte Sebastian Uvira im Slot ab, die Scheibe gleitete durch MacIntyres Schoner zum 0:1 über die Linie. Der KEC auch im Anschluss mit viel Druck zum Tor. Ein weiterer Treffer wollte aber noch nicht gelingen. Dann musste auch Peters wieder eingreifen. Bei eigener Überzahl entschärfte er einen Konter und hielt so die knappe Führung fest.

Im Schlussdrittel drückte dann Felix Schütz dem Spiel seinen Stempel auf. In der 46. Minute erzielte er zunächst das 0:2 – und zwar mit einem Traumtor. Wenig später legte Schütz das 0:3 nach, mit einem Schuss von der blauen Linie, das nach Videobeweis zählte (49.). Dem zwischenzeitlichen 1:3 durch Maury Edwards (56.) ließ Ben Hanowski in der 59. Minute das 1:4 folgen – auf Vorlage von Felix Schütz. Der Endstand.

„Wir wussten, dass Straubing zuletzt wieder in die Spur gefunden hatte und mit Selbstvertrauen spielt. Es ist nicht einfach hier zu gewinnnen aber alle vier Reihen haben heute stabil gespielt. Dazu war auch Justin Peters heute wieder stark. Wir können mit dem Sieg zufrieden sein“, erklärte Haie-Cheftrainer Peter Draisaitl nach dem Spiel.

Weiter geht es für den KEC am Donnerstag, 28.12.2017, bei den Fischtown Pinguins in Bremerhaven. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr. Das letzte Heimspiel des Jahres steigt am Samstag, 30.12.2017 gegen die Grizzlys aus Wolfsburg (16:30 Uhr).

Jetzt Haie-Tickets sichern.

Foto: Sandra Wichmann/Eva Fuchs

Weitere Meldungen

Dienstag, 22. Januar 2019

Lacroix-Debüt am Donnerstag gegen Bremerhaven

Der neue Haie-Headcoach, Dan Lacroix, leitete am Dienstag erstmals das Training und...

Montag, 21. Januar 2019

Jetzt WINTER-GAME-Gamer ersteigern!

Die "WINTER-GAME"- und "Legenden"-Trikots sind unterm Hammer. Wer will sich ein Stück...

Montag, 21. Januar 2019

Weichenstellungen beim KEC

+++ Trainer Peter Draisaitl freigestellt +++ Dan Lacroix übernimmt bis Saisonende +++...

Sonntag, 20. Januar 2019

Haie unterliegen knapp in Ingolstadt

Die Kölner Haie schaffen nach 0:2 den Augleich, müssen sich aber am...

Freitag, 18. Januar 2019

Haie holen drei Punkte im Schwarzwald

Dem KEC gewinnt mit 3:2 bei den Schwenninger Wild Wings und klettert...