Mittwoch, 17. Juni 2009

Trauer um Dr. Erlemann

Die Kölner Haie trauern um Dr. Jochem Erlemann. Der ehemalige Präsident des KEC ist am 12. Juni im Alter von 70 Jahren verstorben. Die Haie sprechen der Familie ihr aufrichtiges Beileid aus.

Dr. Erlemann war von 1976 bis 1979 Präsident bei den Haien. Er führte den KEC zu seinen ersten beiden Deutschen Meisterschaften 1977 und 1979.

„Erlemann hat die Geschichte des KEC nachhaltig geprägt“, erinnert sich Haie-Manager Rodion Pauels, „sein Wirken und sein Engagement waren außergewöhnlich, erfolgreich und spektakulär.“

Die Trauerfeier findet am Montag um 14 Uhr auf dem Kölner Friedhof Melaten statt.

Ein Nachruf zum Tode Jochem Erlemanns ist auf haieblog.de veröffentlicht

ANZEIGE

Weitere Meldungen

Dienstag, 21. November 2017

Kids on ice – der Schnuppertag beim KEC am 09.12.2017

Eishockey ausprobieren – Für Kinder von 5-9 Jahren – Haie-Profis mit dabei!...

Montag, 20. November 2017

Peter Draisaitl ist neuer Headcoach des KEC

Der Meisterstürmer von 1995 übernimmt ab sofort das Kommando hinter der Bande...

Montag, 20. November 2017

Cory Clouston ist nicht mehr Cheftrainer der Kölner Haie

Der KEC hat Cory Clouston mit sofortiger Wirkung von seinem Amt beurlaubt...

Sonntag, 19. November 2017

Haie unterliegen München klar

Der KEC musste sich am Sonntagabend dem EHC Red Bull München mit...

Samstag, 18. November 2017

Jetzt Pinktober-Jerseys ersteigern!

Die Auktionen der Pinktober-Gamer laufen! Drei, zwei, eins ... Deins! Die begehrten...