Montag, 15. Januar 2018

Trainingseinheiten mit dem KEV während der Olympia-Pause

Während der Olympia-Pause werden die Kölner Haie und die Krefeld Pinguine zwei gemeinsame Trainingseinheiten absolvieren.

Vom 03. bis zum 27. Februar pausiert die Deutschen Eishockey Liga im Zuge der Olympischen Winterspiele in Südkorea. Nach einer einwöchigen Pause (03. bis 09. Februar) nehmen die Kölner Haie ihren Trainingsbetrieb wieder auf. Während dieser Zeit wird es zu zwei gemeinsamen Trainingseinheiten mit den Krefeld Pinguinen kommen. Diese finden statt am Dienstag, 20.02., in Krefeld (unter Ausschluss der Öffentlichkeit) sowie am Donnerstag, 22.02. (11:30-14:00 Uhr), im Haie-Zentrum (reguläre Öffnungszeiten).

HIER die aktuellen Trainingszeiten nachlesen.

Weitere Meldungen

Sonntag, 17. Februar 2019

Die Haie-Familie gratuliert Rainer Maedge zum 75. Geburtstag

Der Präsident des Stammvereins KEC „Die Haie“ e.V. feiert am heutigen 17...

Sonntag, 17. Februar 2019

Mit über 16.000 Fans! Heute gegen München!

Die Kölner Haie empfangen am Sonntag den amtierenden Meister aus München. Über...

Freitag, 15. Februar 2019

4:7! Haie unterliegen in wildem Spiel in Straubing

Die Kölner Haie müssen sich trotz dreimaliger Führung am Pulverturm mit 4:7...

Freitag, 15. Februar 2019

Deine Haie-Dauerkarte 2019/2020

+++ Dauerkarten-Verkauf startet +++ Haie senken die Preise +++ Attraktiver Spielplan 2019/2020...

Freitag, 15. Februar 2019

8. Gilden Haie Sitzung: Noch Karten verfügbar!

Die Prunksitzung im Festsaal des Hotel Pullman steigt am 21 Februar 2019...