Mittwoch, 24. Juni 2009

Torhüter Camp in Köln

Bereits zum dritten Mal findet beim KEC ein internationales Torhüter Trainingslager statt. Vom 30. Juni bis zum 3. Juli treffen sich insgesamt sieben Coaches und 12 Torhüter im Haie-Zentrum zum Training und Erfahrungsaustausch. In Zusammenarbeit mit dem Schweizer Andy Jorns und dem Finnen Hannu Nykvist wird das Camp von KEC-Torwart- und Assistenz-Trainer Rupert Meister geleitet.

Insgesamt finden sieben öffentliche Einheiten statt (täglich von 9.45-11 Uhr und 17-18.15 Uhr, am 3. Juli keine Nachmittagseinheit). Übungsinhalte sind Lauf- und Verschiebetechniken, Einzeltechniken, Schläger- und Stockarbeit, Position- und Winkelspiel sowie kombinierte Spielsituationen.

Die teilnehmenden Torhüter kommen aus der Schweiz und Deutschland: Marco Bührer (Bern, SUI), Thomas Bäumle, Lorenzo Croce (beide Ambrí-Piotta, SUI), Marco Streit, Simon Züger (beide Rapperswil-Jona, SUI), Matthias Schoder (Langnau, SUI), Thomas Kropf (Olten, SUI), Simon Pfister (Ajoie, SUI), Stefan Horneber, Jan Guryca (beide Bremerhaven), Lars Weibel, Stefan Vajs (beide Köln).  

ANZEIGE

Weitere Meldungen

Sonntag, 17. Dezember 2017

Gogulla und Lalonde wieder im Haie-Kader

Die Kölner Haie empfangen am Sonntagnachmittag die Augsburger Panther. Spielbeginn ist um...

Freitag, 15. Dezember 2017

Haie siegen beim Tabellenführer!

Die Kölner Haie schlagen die Eisbären Berlin in der Hauptstadt mit 5:3...

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Haie reisen in die Hauptstadt

Der KEC ist am Freitag zu Gast bei den Eisbären Berlin. Am...

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Shawn Lalonde mit Team Canada unterwegs

Als einziger DEL-Profi vertritt der Haie-Verteidiger sein Land in dieser Woche beim...

Montag, 11. Dezember 2017

Jetzt Haie-Gamer ersteigern!

Ab sofort sind die Traditions-Trikots aus der Saison 2015/16 unterm Hammer. Wer...