Mittwoch, 09. Mai 2012

Sundblad bleibt beim KEC

Der Co-Trainer der Haie hat seinen Vertrag verlängert

Die Haie sorgen für Kontinuität im Trainer-Team. Niklas Sundblad, der Assistenzcoach von Uwe Krupp, bleibt beim KEC. Der Schwede hat einen Vertrag bis 2014 unterschrieben.

Sundblad, der bereits als Spieler für den KEC aktiv war (Deutscher Meister 2002), kehrte 2009 als Co-Trainer zu den Haien zurück. Im November 2010 übernahm der heute 39jährige den Cheftrainerposten beim KEC und führte die Haie ins Playoff-Viertelfinale. Zur Saison 2011/2012 verstärkte er als Assistenzcoach das Trainerteam um Uwe Krupp. Sundblad besitzt sowohl den höchsten deutschen Trainerschein (A-Lizenz) als auch die höchste schwedische Trainerlizenz (Elite-Lizenz).

Weitere Meldungen

Freitag, 22. Februar 2019

Fantastische Stimmung bei Gilden Haie Sitzung – Schon jetzt Tickets für 2020 sichern!

"Dreimol Haie alaaf" hieß es am Donnerstagabend auf der Prunksitzung der Kölner...

Mittwoch, 20. Februar 2019

Kölner Haie Jobbörse – dein Traumjob dank den Haien

Die regionale Job-Plattform geht online und bringt Haie-Partner und Fans zukünftig noch...

Dienstag, 19. Februar 2019

Mick Köhler erzielt erstes DEL-Tor beim 6:3 gegen Nürnberg!

Im letzten Hauptrunden-Heimspiel zeigt der KEC ein bärenstarkes zweites Drittel und damit...

Dienstag, 19. Februar 2019

Jetzt Pre-Season-Haie-Gamer ersteigern!

Ab sofort sind Haie-Gamer aus der Pre-Season unterm Hammer. Wer will sich...

Montag, 18. Februar 2019

Nürnberg kommt am Dienstag

Das letzte Hauptrunden-Heimspiel steigt am Dienstag gegen die Thomas Sabo Ice Tigers...