Schweden

Author: 
Kai Tiegelkamp
Sonntag, 21. Mai 2017

Schweden ist Weltmeister!

Die "Tre Kronors" sichern sich im Penalty-Krimi gegen Kanada den Titel.

Nach 16 Tagen der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft in Köln und Paris fand am Sonntagabend das Finale um die diesjährige Krone im Welteishockey statt. Der 26-fache Weltmeister und Titelverteidiger Kanada traf in der Kölner LANXESS arena vor 17.363 Besuchern auf die Auswahl Schwedens, die sich im nordischen Duell am Vortag gegen Finnland durchgesetzt hatte. Während Kanada nach WM-Titeln mit dem Rekordhalter Russland (27 Titel) hätte gleichziehen können, hatten die Nordeuropäer die Chance, ihren 10. Titel zu holen und somit ein kleines Jubiläum zu feiern. Ihr letzter Titel ist vier Jahre her, während die Ahornblätter bereits die Goldmedaillen 2015 und 2016 mit nach Hause brachten.

Das Finale war dann an Spannung nicht zu überbieten. Victor Hedman hatte die Skandinavier im zweiten Drittel in Unterzahl in Führung gebracht (40.). Ryan O’ Reilly sorgte im Powerplay zu Beginn  des dritten Drittels für den Ausgleich (42.). Im Schlussdrittel und der Overtime sollten trotz zahlreicher Torchancen keine weiteren Treffer mehr fallen. Das Penaltyschießen musste entscheiden. Niklas Bäckström und Oliver Ekman-Larsson verwandelten, Goalie Henrik Lundqvist entschärfte alle vier Penaltys der Ahornblätter.

 

ANZEIGE

Weitere Meldungen

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Haie verpflichten Goalie Justin Peters 

Die Kölner Haie haben mit Justin Peters einen weiteren Torhüter verpflichtet. Der...

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Frühbucher-Aktion: Stufe 2 läuft!

Karten ab € 9 für das Heimspiel am 18.01.2018 gegen die Wild...

Sonntag, 15. Oktober 2017

Haie nehmen drei Punkte aus Schwenningen mit

Die Kölner Haie gewinnen bei den Schwenninger Wild Wings mit 2:1. Christian...

Freitag, 13. Oktober 2017

Overtime-Sieg! Haie schlagen DEG im 216. Derby!

Die Kölner Haie schlagen die Düsseldorfer EG in der Verlängerung mit 3:2...

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Frühbucher-Aktion startet am 13.10.

Karten ab € 8 für das Heimspiel am 18.01.2018 gegen Schwenningen erhältlich!...