Mittwoch, 16. Mai 2001

Nationalspieler Mirko Lüdemann an der Nase operiert

Haie-Verteidiger und Nationalspieler Mirko Lüdemann hat sich am Dienstagmittag im Kölner St. Agatha-Krankenhaus einer seit längerer Zeit geplanten Nasenoperation unterzogen. Beim Eingriff, der problemlos verlief, wurde die Nase des 27-jährigen gerichtet. Lüdemann wird das Krankenhaus voraussichtlich vor dem Wochenende wieder verlassen.

ANZEIGE

Weitere Meldungen

Dienstag, 16. Januar 2018

Big-Point-Spiele gegen Schwenningen und Berlin!

Die Kölner Haie erwarten am Donnerstag die Wild Wings aus Schwenningen (19:30...

Dienstag, 16. Januar 2018

Olympische Haie!

Mit Christian Ehrhoff, Moritz Müller, Felix Schütz und Justin Peters vertreten vier...

Montag, 15. Januar 2018

Trainingseinheiten mit dem KEV während der Olympia-Pause

Während der Olympia-Pause werden die Kölner Haie und die Krefeld Pinguine zwei...

Sonntag, 14. Januar 2018

3:1 in Augsburg! Haie jubeln mit 800 KEC-Fans!

Vor den Augen eines bis zum letzten Platz gefüllten Gästeblocks gelingt dem...

Samstag, 13. Januar 2018

KEC reist mit 800 Fans nach Augsburg

Die Kölner Haie gastieren am Sonntag bei den Augsburger Panthern. 800 Haie-Fans...