Montag, 26. Juni 2000

Kölner Haie nehmen an Turnieren in Zug und Lugano teil

Im Rahmen der Vorbereitung auf die DEL-Saison 2000/2001 nehmen die Kölner Haie an zwei international hochklassig besetzten Turnieren in der Schweiz teil.

Dabei gastieren die Haie zunächst als Titelverteidiger beim Internationalen Eishockey-Turnier um die "Parkhotel Zug Trophy" vom 25. – 27. August in Zug. Dort trifft das Team des Deutschen Vizemeisters auf Chemopetrol Litvinov aus Tschechien (25.8., 17.00 Uhr) sowie auf die beiden Schweizer Nationalligisten HC Davos (26.8., 14.30 Uhr) und EV Zug (27.8., 16.30 Uhr).

Eine Woche später (31. August – 3. September) ist die Mannschaft des neuen Cheftrainers Bob Leslie Teilnehmer am Turnier um die "Electro-Oil Trophy 2000" in Lugano. Dort spielen die Kölner Haie gegen TPS Turku aus Finnland (1.9., 20.00 Uhr), Gastgeber HC Lugano (2.9., 20.00 Uhr) sowie den russischen Vertreter Dynamo Moskau (3.9., 16.45 Uhr).

Weitere Meldungen

Donnerstag, 13. Dezember 2018

Haie treten beim Meister an

Der KEC ist am Freitag beim EHC Red Bull München zu Gast...

Mittwoch, 12. Dezember 2018

Wichtige Fan-Infos für Sonntag

+++ Der Dauerkarten-Club öffnet am Sonntag erst um 16:00 Uhr +++ Spielzeugsammelaktion...

Dienstag, 11. Dezember 2018

DEL WINTER GAME 2019: Sportreporter Florian König wird Event-Moderator

Der 51-Jährige wird das umfangreiche Rahmenprogramm begleiten und den Unterhaltungswert auf ein...

Montag, 10. Dezember 2018

Die "jungen Wilden" zu Gast beim Fan-Stammtisch

Das Haie-Fan-Projekt informiert: Hannibal Weitzmann, Lucas Dumont und Mick Köhler“ sind zu...

Montag, 10. Dezember 2018

Berlin kommt am Sonntag: Schon über 10.000 Tickets weg!

Die Kölner Haie empfangen am kommenden Sonntag die Eisbären aus Berlin. Im...