Freitag, 04. Juni 1999

Haie steuern auf Dauerkarten-Rekord zu

Die Kölner Haie steuern bei ihrem Dauerkartenverkauf für die kommende Saison auf Rekordkurs. Nach nur drei Tagen des freien Kartenverkaufs sind insgesamt bereits 3.200 Saisontickets abgesetzt worden, rund 700 mehr als zum gleichen Zeitpunkt im vergangenen Jahr.
Der Dauerkartenvorverkauf für die Heimspiele der Haie in der Kölnarena wird noch während des gesamten Sommers fortgesetzt.

ANZEIGE

Weitere Meldungen

Montag, 23. Oktober 2017

Erstes Treffen der "Goldenen Haie"!

Der KEC lud seine treuesten Fans zum Heimspiel gegen Wolfsburg in eine...

Sonntag, 22. Oktober 2017

Haie schlagen Wolfsburg klar!

Die Kölner Haie landen einen 5:1-Heimsieg gegen Vizemeister Grizzlys Wolfsburg. Christian Ehrhoff...

Samstag, 21. Oktober 2017

Erfolgreicher Schnuppertag "Kids on ice"

Unter professioneller Anleitung konnten 50 Kids Eishockey ausprobieren. Als die Kinder im...

Samstag, 21. Oktober 2017

Am Sonntag kommt Wolfsburg

Der KEC tritt am Sonntag gegen die Grizzlys aus Wolfsburg an. Spielbeginn...

Freitag, 20. Oktober 2017

Deutliche Niederlage gegen Ingolstadt

Die Kölner Haie unterliegen den ERC Ingolstadt mit 2:6. "Wir haben heute...