Krefeld Pinguine

Kölner Haie, Krefeld Pinguine
Author: 
City Press GmbH
Sonntag, 19. Februar 2017

Haie siegen in Krefeld und sichern Heimrecht im Viertelfinale!

Die Kölner Haie gewinnnen mit 3:1 bei den Krefeld Pinguinen und klettern auf Rang drei. Dane Byers, Johannes Salmonsson und Max Reinhart treffen für den KEC.

Die direkte Qualifikation für die Playoffs war für die Haie schon länger fix. Nach dem 3:1-Sieg in Krefeld am Sonntagnachmittag ist dem KEC jetzt auch das Heimrecht im Viertelfinale und damit ein Platz unter den Top-Vier der Liga nicht mehr zu nehmen. In der Tabelle rückten die Haie auf Rang drei vor.

In Krefeld taten sich die Haie allerdings zunächst schwer, auf die Anzeigetafel zu kommen. Obwohl sichd as Team von Headcoach Cory Clouston im ersten Drittel ein deutlichen Chancenplus herausspielte, wollte kein Puck die Linie überqueren. So kam es, wie es kommen musste: In Durchgang zwei nutzten die Gastgeber ihre erste Drangphase zur Führung durch Herberts Vasiljevs (29.). Es dauerte bis in die letzte Minute des Mittelabschnitts, dann antworteten die Haie: In Unterzahl liefen Dane Byers und Alex Bolduc einen Konter, den Byers nach Zuspiel von Bolduc erfolgreich abschloss – 1:2 (39.). Im Schlussdrittel sorgten dann Johannes Salmonsson (46.) und Max Reinhart (57.) mit zwei Traumtoren für die Entscheidung und den 3:1-Endstand aus Haie-Sicht.

"Wir haben heute im ersten Drittel stark gespielt aber leider die Überlegenheit nicht in Tore umgewandelt. Das Unterzahl-Tor zum Ausgleich hat uns dann wieder den nötigen Push gegeben. Im dritten Drittelhaben wir dann das getan, was man tun muss, um zu gewinnnen", erklärte Haie-Headcoach Cory Clouston nach dem Spiel.

Am Dienstag, 21.02.2017, sind die Grizzlys aus Wolfsburg zu Gast in der LANXESS arena (19:30 Uhr, Tickets auf www.haie.de). Sein letztes Hauptrunden-Heimspiel stellt der KEC ganz unter das Motto „Karneval für Groß und Klein“. Vor dem Spiel wird Miljö, einer der Shooting-Stars der Kölner Karnevalsbands, einen ihrer Hits zum Besten geben. Die Prinzengarde präsentiert sich mit einem Spielmannszug im Rahmen ihres 111-jährigen Bestehens im Umlauf. Während der gesamten Veranstaltung laufen „kölsche Tön“ in der Arena, der Besucher mit dem besten Kostüm wird über den Haie-Video-Star gesucht und zum Ende des Spiels prämiert.

HIER gibt es Haie-Tickets.

Foto: City Press GmbH

Weitere Meldungen

Mittwoch, 18. Juli 2018

Kölner Haie und Löwen Frankfurt intensivieren Kooperation

Die Kölner Haie und die Löwen Frankfurt bauen die seit der vergangenen...

Dienstag, 17. Juli 2018

DEL WINTER GAME 2019: Volunteers gesucht! Letzte Chance!

Am Samstag, den 12. Januar 2019, findet im Kölner RheinEnergieSTADION das Eishockey-Event...

Dienstag, 17. Juli 2018

DEL FUTURE CAMP 2018 im Haie-Zentrum

Treffen der Eishockeytalente: Das „DEL Future Camp“ des Fördervereins Deutscher Eishockey Nachwuchs...

Montag, 16. Juli 2018

Austin Madaisky erhält Tryout-Vertrag

Die Kölner Haie haben Verteidiger Austin Madaisky mit einem Probevertrag bis zur...

Montag, 16. Juli 2018

Haie testen gegen Löwen und Adler!

Der KEC trifft zum Ende der Vorbereitung im Haie-Zentrum auf die Löwen...