Mittwoch, 27. Mai 2015

Haie komplettieren Goalie-Quartett

Der KEC verpflichtet Torhüter Hannibal Weitzmann
 
Mit der Verpflichtung von Hannibal Weitzmann haben die Kölner Haie einen weiteren Torhüter für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 19-Jährige ist in Köln kein Unbekannter. Am 25. September 1995 in Berlin geboren, begann der Goalie seine Eishockey-Karriere im Nachwuchs der Kölner Haie und durchlief beim KEC ab den Bambini jede Altersklasse. 2010 erreichte Weitzmann mit der Schülermannschaft der Junghaie den 3. Platz bei den deutschen Meisterschaften. In der Folge hütete der Linksfänger auch das Haie-Tor in der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL). 2012 wechselte Weitzmann zu den Starbulls Rosenheim, für die er seither in der DNL auflief.
 
Nach den Verpflichtungen von Gustaf Wesslau und Daniar Dshunussow sowie dem Verbleib von Felix Köllejan ist mit Hannibal Weitzmann das Goalie-Quartett der Haie komplett. „Ich freue mich sehr, wieder für meinen Heimatverein spielen zu können und bin froh, dass mir diese Chance hier gegeben wird“, erklärt Weitzmann.
 
Foto: Haimspiel.de
 

ANZEIGE

Weitere Meldungen

Mittwoch, 22. November 2017

Penalty-Niederlage in Iserlohn

Die Kölner Haie müssen sich bei den Iserlohn Roosters mit 4:5 nach...

Mittwoch, 22. November 2017

Erfolgreiches HAIspeed Networking im Hard Rock Café Köln

Wieder eine gelungene BISSness-Club-Veranstaltung. Bereits zum vierten Mal fand das rasanteste der...

Dienstag, 21. November 2017

Draisaitl: "Ich werde von den Jungs viel fordern!"

Tag eins unter Peter Draisaitl läuft. Im Rahmen seiner offiziellen Vorstellung im...

Dienstag, 21. November 2017

Einzel-Tickets, 3er-Abo, Kumpelkarten: Wichtige Ticket-Infos!

+++ Vorverkauf für die November-, Dezember- und Januar-Heimspiele läuft +++ Sparen mit...

Dienstag, 21. November 2017

Kids on ice – der Schnuppertag beim KEC am 09.12.2017

Eishockey ausprobieren – Für Kinder von 5-9 Jahren – Haie-Profis mit dabei!...