Dienstag, 26. Juni 2007

„Fallschirmjäger“ und „Hammer-Haie“ beim KEC– Jetzt Fotos online

Langweilig wird das Sommertraining des KEC auf keinen Fall. Das Trainerteam der Haie lässt sich immer wieder neue Methoden einfallen, um Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer zu verbessern.

Zuletzt jagte Co-Trainer Clayton Beddoes seine Jungs mit Fallschirmen über das Eis. Dabei müssen die Spieler gegen den hohen Luftwiderstand anarbeiten.

Beim Zirkeltraining im Kraftraum hat Beddoes einen großen LKW-Reifen angerollt, den die Spieler mit einem Hammer bearbeiten müssen. Als nicht ganz ernst gemeinte Motivationshilfe versah der Coach den Reifen mit der Abkürzung des Erzrivalen DEG. Ob er dadurch die Schlagkraft bei den Spielern tatsächlich erhöht hat, ist nicht überliefert.

Hier gibt es die Bilder: "Fallschirmjäger" und "Hammer-Haie" (Galerie "Im Haie-Kraftraum" anklicken):


 

ANZEIGE

Weitere Meldungen

Sonntag, 17. Dezember 2017

Gogulla und Lalonde wieder im Haie-Kader

Die Kölner Haie empfangen am Sonntagnachmittag die Augsburger Panther. Spielbeginn ist um...

Freitag, 15. Dezember 2017

Haie siegen beim Tabellenführer!

Die Kölner Haie schlagen die Eisbären Berlin in der Hauptstadt mit 5:3...

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Haie reisen in die Hauptstadt

Der KEC ist am Freitag zu Gast bei den Eisbären Berlin. Am...

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Shawn Lalonde mit Team Canada unterwegs

Als einziger DEL-Profi vertritt der Haie-Verteidiger sein Land in dieser Woche beim...

Montag, 11. Dezember 2017

Jetzt Haie-Gamer ersteigern!

Ab sofort sind die Traditions-Trikots aus der Saison 2015/16 unterm Hammer. Wer...