Dienstag, 30. Mai 2006

Dauerkartenverkauf: Vorjahreszahl geknackt! Freie Plätze hinter den Toren!

Die Haie haben einen Tag vor Ablauf der "All inclusive"-Frist (Wer sich seine Dauerkarte bis zum 31. Mai sichert, hat alle Play Off-Und Pokalspiele in der Kölnarena im Preis mit drin) die Zahl der verkauften Saisontickets aus der letzten Spielzeit eingestellt: Insgesamt hat der KEC jetzt 5.500 Dauerkarten verkauft.

Hier alle Preise für die aktuelle Dauerkarte, alle Vorteile, der Liga-Vergleich und das Bestellformular

Dabei nutzten zahlreiche Fans die "Wechselangebote" des KEC und zogen auf die Haupttribüne. Dadurch wurden erstmals seit vielen Jahren einige Sitzplätze hinter den Toren (auch zusammenhängende) frei. Wer sich einen dieser Plätze in der Preisgruppe 3 sichern will, sollte schnellstmöglich den Haie-Shop in Köln-Deutz aufsuchen oder seine Dauerkartenbestellung schriftlich beim KEC (Fax: 0221-2795-50) einreichen.

Weitere Meldungen

Mittwoch, 18. Juli 2018

Kölner Haie und Löwen Frankfurt intensivieren Kooperation

Die Kölner Haie und die Löwen Frankfurt bauen die seit der vergangenen...

Dienstag, 17. Juli 2018

DEL WINTER GAME 2019: Volunteers gesucht! Letzte Chance!

Am Samstag, den 12. Januar 2019, findet im Kölner RheinEnergieSTADION das Eishockey-Event...

Dienstag, 17. Juli 2018

DEL FUTURE CAMP 2018 im Haie-Zentrum

Treffen der Eishockeytalente: Das „DEL Future Camp“ des Fördervereins Deutscher Eishockey Nachwuchs...

Montag, 16. Juli 2018

Austin Madaisky erhält Tryout-Vertrag

Die Kölner Haie haben Verteidiger Austin Madaisky mit einem Probevertrag bis zur...

Montag, 16. Juli 2018

Haie testen gegen Löwen und Adler!

Der KEC trifft zum Ende der Vorbereitung im Haie-Zentrum auf die Löwen...