Weihnachtsmarkt

Author: 
Bopp
Mittwoch, 20. Dezember 2017

Auf dem Weihnachtsmarkt: Haie arbeiteten für den guten Zweck

KEC-Profis packten mit an und schafften über 1.500 Euro für die „Aktion Lichtblicke“.

Auch diese vorweihnachtliche Aktion hat lange Tradition beim KEC: Seit 2009 besucht die Haie-Mannschaft einmal im Dezember die Weihnachtsmärkte auf dem Alter Markt und dem Heumarkt in der Kölner Altstadt, um in der „Haie-Stunde“ für den guten Zweck mit anzupacken.

So traf sich das KEC-Team am Dienstagabend, um Glühwein auszuschenken, auf der Eisbahn als Ordner zu helfen, am Riesenrad oder beim Kinderkarussell Eintrittsgelder zu kassieren u.v.m.

Alle Spieler waren mit Eifer dabei und erarbeiteten in der „Haie-Stunde“ diesmal 1.541,00 Euro, die nun an die „Aktion Lichtblicke“ überwiesen werden.

Hier mehr über die „Aktion Lichtblicke“ erfahren!

Foto: Bopp

Weitere Meldungen

Dienstag, 17. April 2018

Sichtungscamp ein voller Erfolg

Zum vierten Mal in Folge präsentierte CBH Rechtsanwälte das jährliche KEC-Sichtungscamp, das...

Montag, 16. April 2018

Mo Müller stößt zum DEB-Team

Der Kölner Olympia-Held Mo Müller steht wie auch NHL-Star Leon Draisaitl ab...

Samstag, 14. April 2018

Jetzt Haie-Playoff-Gamer ersteigern!

Ab sofort sind beide Playoff-Gamer-Sätze der aktuellen Saison 2017/18 unterm Hammer. Wer...

Freitag, 13. April 2018

Haie nehmen Alexander Oblinger unter Vertrag

Stürmer Alexander Oblinger wechselt aus Straubing nach Köln. Alexander Oblinger wechselt zur...

Dienstag, 10. April 2018

Vertragsverlängerung: ETL bleibt Haie-Partner

Die ETL-Gruppe wird Co-Sponsor "Socks" des achtmaligen Deutschen Eishockey-Meisters Kölner Haie. Die...