Berlin

Author: 
Dietmar Clotten
Sonntag, 21. Oktober 2018

3:2 gegen Berlin! "Pinner" netzt zum Sieg!

Die Kölner Haie schlagen die Eisbären aus Berlin mit 3:2. Steve Pinizzotto erzielt den Game-Winner in einer turbulenten Schlussphase. Ben Hanowski und Morgan Ellis treffen ebenfalls.

Nach der bitteren Derby-Pleite am Freitag, wollten sich die Haie unbedingt gegen Berlin rehabilitieren. Das gelang: Nachdem das Draisaitl-Team nach guter Lesitung gegen Düsseldorf eher unglücklich verlor, belohnte sich der KEC nach abermaligem kämpferischem Einsatz gegen die Eisbären mit drei Punkten.

"Wir waren schon im Derby gut unterwegs. Heute war es wichtig, die Punkte am Ende zu behalten. Es war sicherlich ein hartes, kein einfaches Spiel. Doch die Jungs haben sich den Sieg erarbeitet und auch verdient", erklärte Haie-Cheftrainer Peter Draisaitl nach dem Spiel.

Der Verlauf: Die Haie von Beginn an mit ordentlich Zug zum Tor der Berliner. Daraus resultierten gleich einige Gelegenheiten. Doch Steve Pinizzotto, Felix Schütz, Lucas Dumont und Kai Hospelt verpassten es, den KEC früh in Führung zu schießen. Im weiteren Verlauf nahm das Spiel an Härte zu. So kamen die Teams immer wieder zu Überzahl-Situationen. Eine davon nutzten die Eisbären dann zu Führung: Einen Schuss von der blauen Linie fälschte Sean Backman im Slot zum 0:1 ab (12.). Auf der anderen Seite konnten die Haie aus ihren Powerplays, u.a. einer 5-3-Überzahl, kein Kapital schlagen. Das machte den Unterschied im ersten Drittel aus. Trotz Chancenplus ging der KEC mit dem knappen Rückstand in die erste Pause.

Auch den Mittelabschnitt begannen die Haie druckvoll. Mit Erfolg: Jason Akeson zog ins Angriffsdrittel ein, legte dann clever ab auf Ben Hanowski. Der Stürmer schaute kurz hoch, sah die Lücke und traf präzise zum 1:1-Ausgleich (23.). In der Folge übernahm der KEC das Spielgeschehen und erspielte sich Möglichkeiten im Minutentakt. Einzig ein weiterer Treffer blieb den Haien verwehrt. 1:1 war der der Spielstand nach 40 Minuten.

Gleiches Bild zunächst im Schlussdrittel. Die Haie mit Druck, aber ohne Glück im Powerplay. Bis zur 55. Minute: Morgan Ellis erhielt die Scheibe an der blauen Linie, zog ab und der Puck schlug im Berliner Tor ein. Ellis' erstes Saisontor bedeutete die 2:1-Fühung. Die nicht lange währte. Ebenfalls mit einem Mann mehr auf dem Eis konnte Louis-Marc Aubry wieder ausgleichen (56.). Doch die abermalige direkte Antwort der Haie folgte umgehend: Steve Pinizzotto parkte vor dem Tor, hielt seinen Schlger in einen Schuss von Pascal Zerressen – wieder drin! 3:2 (58.)! Sieg, Haie!

Weiter gehts für den KEC am kommenden Wochenende mit zwei Auswärts-Partien: Am Freitag gastieren die Haie in Ingolstadt (19:30 Uhr). Im Anschluss reist der KEC-Tross direkt weiter nach Augsburg, wo am Sonntag um 19:00 Uhr der Puck fällt.

Das nächste Heimspiel steigt am Dienstag, 30.10.2018, gegen die Krefeld Pinguine. Spielbeginn des rheinischen Duells ist um 19:30 Uhr. Tickets für dieses sowie weitere Heimspiele und das DEL WINTER GAME sind über alle Kanäle erhältlich.

Hier geht's direkt in den Ticket-Onlineshop!

Für diese Haie-Heimspiele sind bereits Einzelkarten erhältlich:

  • Dienstag, 30.10.2018, 19:30 Uhr: Kölner Haie vs. Krefeld Pinguine
  • Mittwoch, 14.11.2018, 19:30 Uhr: Kölner Haie vs. Augsburger Panter
  • Sonntag, 18.11.2018, 16:30 Uhr: Kölner Haie vs. Düsseldorfer EG
  • Sonntag, 25.11.2108, 17:00 Uhr: Kölner Haie vs. EHC Red Bull München
  • Samstag, 12.01.2019, 16:30 Uhr, DEL WINTER GAME: Kölner Haie vs. Düsseldorfer EG

Foto: Dietmar Clotten

Weitere Meldungen

Donnerstag, 21. März 2019

Freitag Spiel 4 in Ingolstadt, Sonntag Spiel 5 in Köln! Jetzt Tickets sichern!

Die Kölner wollen die Viertelfinalserie am Freitag in Ingostadt ausgleichen und am...

Dienstag, 19. März 2019

Serie wieder offen! Jetzt Tickets für Spiel 5 sichern! WE ARE ONE!

Nach dem ersten Haie-Sieg ist in der Viertelfinalserie zwischen den Kölner Haien...

Sonntag, 17. März 2019

Ryan Jones schießt Haie zum Overtime-Sieg in Spiel 3! Jetzt Tickets für Spiel 5 sichern!

Die Kölner Haie verkürzen durch den 3:2-Overtime-Sieg in der Viertelfinalserie. Am Freitag...

Sonntag, 17. März 2019

U20-Finale: Junghaie empfangen am Mittwoch die Jungadler Mannheim

Die Junghaie stehen durch einen 3:2 Sieg im zweiten Halbfinalspiel gegen den...

Samstag, 16. März 2019

Viertelfinale: Spiel 3 am Sonntag in Köln – Haie wollen ersten Sieg! Jetzt Tickets sichern!

Das dritte Viertelfinal-Duell zwischen den Kölner Haien und dem ERC Ingolstadt steigt...