Wegweiser &
Infos

  1. Anfahrt
  2. Parken
  3. Einlass
  4. Informationen in der LANXESS arena
  5. Garderoben und Toiletten
  6. Sicherheit und Infos für gehbehinderte Menschen
  7. Hausordnung
  8. Verbotene Gegenstände
  9. Rauchen

Einlass

Bitte beachten Sie, dass bei der Einlasskontrolle von ermäßigten Karten (Schüler etc.) ein Abgleich stattfindet, da diese Karten nicht übertragbar sind. Bitte halten Sie hierfür Ihren Ausweis (bzw. den Haie-Junior-Pass) bereit. Dem Sicherheitspersonal der LANXESS arena ist es gestattet, neben den Ticketkontrollen auch Sitzplatz-, Körper- und Taschenkontrollen durchzuführen.

Mehr Informationen dazu finden Sie in der Hausordnung der LANXESS arena. Diese finden Sie auf der Homepage www.lanxess-arena.de.

Aus Sicherheitsgründen ist das Mitbringen diverser Gegenständen in die LANXESS arena nicht erlaubt. Hierzu gibt es eine Liste der LANXESS arena, die auf der Homepage aufgeführt ist.


Informationen in der LANXESS arena: Info Counter Nord

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Bitte wenden Sie sich in der LANXESS arena an das Service-Team, das Ihnen gerne hilfreich zur Seite steht. Den ausgeschilderten Info-Counter finden Sie direkt gegenüber dem nördlichen Haupteingang. Dort erhalten Sie Informationen, können Fundsachen abgeben oder abholen oder sich über die räumlichen Gegebenheiten der LANXESS arena informieren.


Garderoben und Toiletten

Garderoben stehen Ihnen auf der Service-Ebene, unterhalb der Hauptfoyerebene zur Verfügung. Dort können Sie Überbekleidung, Schirme und Taschen abgeben. Die Service-Ebene erreichen Sie über Treppen oder den nordöstlich gelegenen Aufzug.

(Behindertengerechte) Toiletten und Waschräume finden Sie in ausreichender Zahl auf allen Ebenen der LANXESS arena.


Sicherheit

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen: Die LANXESS arena ist Deutschlands größte und modernste Multifunktionshalle und mit bester Sicherheitstechnik ausgestattet. Es befindet sich ein „Mini-Krankenhaus" in der LANXESS arena, wo Sanitäter in Notfällen umgehend Hilfe leisten. Gleich nebenan hat die Feuerwehr ihre „LANXESS arena-Station". Und die Polizei ist auch mit einer Dienststelle vertreten.

Informationen für gehbehinderte Gäste der LANXESS arena

Zugänge und Eingänge:

Die LANXESS arena ist barrierefrei zugänglich:

vom Deutzer Bahnhof: Entlang der Opladener Straße über eine Fußgänger- und Radfahrerbrücke, die in einen Weg zwischen Parkhaus und Mantelbebauung West mündet und zum Eingang Nord der LANXESS arena führt. Die Steigung der Brücke liegt bei unter vier Prozent.

von der Justinianstraße: Über die im Südbereich der Mantelbebauung West laufende Rampe zum Eingang Südwest der LANXESS arena. Die Steigung der Rampe liegt ebenfalls unter vier Prozent, vor den dort ansässigen Geschäften ist sie darüber hinaus jeweils abgeflacht, um Ruhepositionen zu schaffen. Ferner ist auch von hier aus der oben genannte Weg zum Eingang Nord leicht erreichbar.

von der Gummersbacher bzw. östlich der LANXESS arena verlaufenden Deutz-Kalker-Straße: Durch einen speziell für Gehbehinderte eingerichteten Fußgängertunnel, der im Südost-Bereich der LANXESS arena direkt zu den Aufzugsanlagen und den Foyerbereichen der LANXESS arena führt.

Außerdem ist im Südbereich der LANXESS arena ein so genannter Serpentinen-Weg mit geringer Steigung angelegt worden, der zu den Eingängen Südost und Südwest der LANXESS arena führt.

Parkmöglichkeiten:

Behindertengerechte Parkmöglichkeiten finden Sie auf den Parkflächen der Tiefgarage P3 der LANXESS arena. Von dort können Sie den an der Nord-Ost-Seite gelegenen Aufzug nutzen um zu jeder der vier Ebenen der LANXESS arena zu gelangen.

Die max. Durchfahrtshöhe beträgt 1,90 m.

Garderoben und Toiletten:

Garderoben stehen Ihnen auf der Service-Ebene, unterhalb der Hauptfoyerebene zur Verfügung. Dort können Sie Überbekleidung, Schirme und Taschen abgeben. Die Service-Ebene erreichen Sie über den nordöstlich gelegenen Aufzug.

Behindertengerechte Toiletten und Waschräume finden Sie in ausreichender Zahl auf allen Ebenen der LANXESS arena.

Tickets und Sitzplätze:

Die Plätze für gehbehinderte Gäste befinden sich auf der Hauptfoyerebene. Von hier aus genießen Sie bei jeder Veranstaltung eine ausgezeichnete Sicht. Informationen zu Tickets (auch für Begleitpersonen) erhalten sie unter 0221-2795-101.


Hausordnung

Die Hausordnung der LANXESS arena finden sie auf der Homepage http://www.lanxess-arena.de/arena/lanxess-arena/hausordnung.html.


Verbotene Gegenstände

Hierzu gibt es eine Liste der LANXESS arena, die auf der Homepage aufgeführt ist: http://www.lanxess-arena.de/arena/lanxess-arena/verbotene-gegenstaende.html.


Rauchen

Die Haie und die LANXESS arena setzen das Nichtraucherschutzgesetz konsequent und im Sinne der Gesetzgebung um. Seit Januar 2008 sind neben dem Innenraum auch das Foyer und die Bars der LANXESS arena bei Haie-Heimspielen rauchfrei! Gäste und Fans, die rauchen wollen, sind natürlich weiterhin herzlich willkommen. Für sie wurden Alternativen geschaffen: Im Norden und Osten wurden außerhalb der Arena (direkt an der Eingangszone) Raucherbereiche eingerichtet.


Sponsoren & Partner

Toyota
Rheinenergie
Gilden Kölsch
Hit
CGM CompuGroupMedical